Alicia Keys provoziert mit Nikab-Post

Alicia Keys provoziert mit Nikab-Post

Beitragvon Clemens » Mi 29. Mär 2017, 12:03

https://web.de/magazine/unterhaltung/mu ... t-32244178


Aragorn E

Das Kopftuch, der Nikab, oder die Vollverschleierung werden doch nur getragen, weil gerade die Männer in den muslimischen Ländern Frauen Null respektieren und diese sich deswegen einen Schutz gesucht haben, um keine Aufmersamkeit auf sich zuregen, bzw. Ihre mögliche Attraktivität zu verbergen. Warum gibt es in diesen Ländern ständig Unruhen und Kriege? Vergewaltigungen sind an der Tagesordnung. Schauen wir uns mal denn IS an, der Hunderte von Frauen als Sex-Sklavinen hält und wenn sie sich weigern werden sie umgebracht. Dadurch, dass es in diesen Ländern keine sexuelle Revolution, ja noch nicht mal eine Revolution was die Kleidung angeht gab, staut sich bei Männern die sexuelle Frustration und so wenden sie sich Religion, oder sonstigem bescheuertem Fanatismus hin, um ihrem Frust Ausdruck zu verleihen. Männer in diesen Ländern sind halt keine richtigen Männer, da sie eine emanzipierte, von ihren Rechten gebrauch machende Frau nicht tolerieren können und unterdrücken müssen, weil sie als als das "starke Geschlecht" bedroht fühlen. Armselig, unehrenhaft und einfach nur sowas von klein. Auch in unseren Breitengraden gibt es einige diese chauvinistischen, kranken "Monster", aber zum Glück haben wir hier Bordelle und Prostituierte, wo sie ihre Minderwertigkeit ohne auszurasten ausleben können...



#176

herr e,
bitte was hat denn die angebliche "sexuelle"revolution" von annodunnemalz der jetzigen jugend in deutschland gebracht, von der ein nicht unerheblicher teil nach wie vor entrechtet, unmündig und unaufgeklärt gehalten wird, und zu den verschiedenen radikalinskis überläuft, und bitte warum eigentlich? Und was so ganz "privat" in manchen betten abläuft, das ist auch nur ein versteckspiel nach abendlandmuster, was wirklich hinter achso "freien" westlichen keidungsstücken abläuft. Also sollten wir uns nicht davor hüten, unser maul gegenüber anderen allzuweit aufzureissen?


Regina K.

Mir ist es egal, was die Menschen tragen, nur eine Gesichtsverschleierung sollte verboten sein in der westlichen Welt. Das hat was mit Offenheit zu tun. Wen die Trägerin einer Gesichtsvollverschleierung das nicht versteht, dann soll sie sich nicht darüber aufregen, dass es von anderen nicht toleriert wird. Irgendwo gibt es immer Grenzen, wir dürfen auch nicht nackt rumlaufen.


Clemens M

Frau K.: sie schrieben: "[...] nur eine Gesichtsverschleierung sollte verboten sein in der westlichen Welt. Das hat was mit Offenheit zu tun.[...] Irgendwo gibt es immer Grenzen, wir dürfen auch nicht nackt rumlaufen."
Warum eigentlich dürfen wir denn nicht nackt herumlaufen? Was für eine "Offenheit" ist das denn, an die Sie GLAUBEN? Eine "Oberkörperoffenheit"- oder wie ist das zu verstehen ?

Herr M, damit meinte ich, dass es gesetzlich verboten ist, in der Öffentlichkeit nackt herumzulaufen. Und so sollte es auch gesetzlich verboten sein, eine Gesichtsverschleierung in der Öffentlichkeit zu tragen. Was man zu Hause oder in Moscheen macht, ist mir sowas von egal.

Frau K, damit ist meine Frage nicht beantwortet, sie lautete nochmal präzesiert::
Warum eigentlich dürfen wir denn nicht nackt herumlaufen? Was für ein Frieden stiftendes und liebeserfüllendes "Gesetz" ist das denn, an die Sie GLAUBEN? Eine gesetzlich vorgeschriebene "Oberkörperoffenheit"- oder wie ist das zu verstehen ?



Clemens M

Herr El, Sie schrieben dann noch:, Aber im Gegensatz zum Islam haben sich die Christen weiterentwickelt. Der Islam ist in von der Entwicklung her im Kindesalter stecken geblieben....
meine Frage: was ist denn so schlimm daran, "im Kindesalter stecken zu bleiben"? Sind Kinder etwa so gewalttätig und grausam wie Verwachsene?


Aragorn E

@Clemens Das war sinnbildlich und nicht wörtlich gesprochen. Es geht hier um das Lernen und das entsprechende Wissen um die Konsequenzen. Dafür braucht es nun mal Jahre...



Antwort auf # 351
Herr E.
Für mich war Ihre Bemerkung mit dem Kindesalter nicht "sinnbildlich" gesprochen, sondern eine mehr oder weniger typisch abendländisch stinkgenormte Herabsetzung und Verdummung der Fähigkeiten von Kindesalter und Kindern . Und wenn Sie das weiter denken, kommen Sie ganz sicher zu den Ursachen und Gründen, warum die Kinderentmündigung und das erotomane Versteckspiel in beiden "Kulturen" zu deren gegenseitiger Befehdung und vielleicht auch Vernichtung führt

metin y

Ich stimme Lifa A und Clemens M zu.


Clemens M

betrifft: "wie die Zwangsheirat minderjähriger Mädchen mit alten Männern."
Finden Sie denn die Zwangsheirat mit jungen Männern (oder mit jungen Frauen) besser oder haben Sie irgendwelche Beweise, dass auch nur eine einzige Ehe zwischen zwei Menschen nicht mit dem Zwang der sozialen Ausgrenzung schon dritter zu tun hat?


Nein mal wieder perverse Gedanken von den Männern. Sorry aber an meinen Busen grapscht niemand! Was geht in ihrem Kopf vor? Ausserdem wären die Männer ohne Hände (zum grabschen) schon ausgestorben. Doofes Argument. (Frau S)


Frau S
ich wünsche schon mal gerne dass jemand an meinen - na Sie wissen schon - "grabscht": Aber wie würde er dann da stehen, wenn das öffentlich geschähe. Und daran sind Sie sicher nicht schuld, aber vielleicht Ihre Moral


Rainer S
fremdenfeindlichkeit ist kein deutsches problem
sondern von der natur gewollt
kaum ein lebewesen (nicht alle) lässt eindringlinge zu
weder in der pflanzen und tierwelt
noch bei anderen völkern
einzelfälle wo integration gut geklappt hat sind auch mir bekannt





Clemens M

@ roland K.
EINDRINGLINGE?
Sie meinen,weil die MEHRHEIT das nicht zulässt, handeln sie
durch und durch NATÜRLICH?
Typisch DÄMONKRATIE:
Wer die mehrheit hat , hat recht, wer nicht hat unrecht


Tanja S. Wenn es eine Evolution gegeben hätte, dann würden die Männer eher wie bei den Tieren die Sexlockstoffe (Pheromone) riechen, anstatt bei jedem engen Hösschen oder Busen gleich durchzudrechen. Das ist alles antrainiert und nicht von Mutter Natur geschaffen. Gott hin oder her. Das die Frauen sich verhüllen müssen, liegt einzig daran das die Männer ihre sexuelle natürliche Form verloren haben und sich neue Fokussierte geschaffen. Aufeinmal ist der Popo, das Bein, die Haut, der Busen sexy.



Frau S.
Aber so wie sie R i e c h e n , DAS IST nicht ANTRAINIERT?
so so

Rassismus und Fremdenfeindlichkeit ist keine Meinung sondern ein Verbrechen

@rainer
Rassismus und Fremdenfeindlichkeit ist keine Meinung sondern ein Verbrechen
Richtig, Rainer, nur beim ALTERSRASSISMUS sind wesentliche Teile der "LINKEN" das exquisite "Vorbild" für Europas "Humankapitalismus" (legale Pädagogik- und Betreuungsdiktatur) und Rechtsradikalismus


Lesen Sie mal Herrn Hatt. Der forscht seit über 30 Jahren zu Gerüchen und kann das Ihnen alles ganz genau erklären. Ihr Mann riecht das, wenn Sie Ihren Eisprung haben, manche fremde Männer auch, aber nicht jeder Mann. Sie können noch so sehr versuchen Ihren natürlichen Geruch zu überdecken, bestimmte Geruchssignale werden Sie einfach nicht los.


@ Herr sowieso

manche Texte stinken zum Himmel. Mich hat noch nie eine Frau gerochen. Und ich sie auch nicht, und den sprung irgend welcher eier auch nicht. Trotzdem habe ich beschlossen, demnächst mit HIlfe meines Bewusstseins, der alltersmässig aussterbenenden Bevölkerung KEINEN Nachwuchs mehr zu prodzuzieren, obwohl ich es gerne möchte und könnte, den ich rieche schon ganz genau,was sie mit den Kindern machen würden, wenn ich sie mit HIlfe meines Bewusstseins erzeugen würde.


Clemens M

--- ich :Finden Sie denn die Zwangsheirat mit jungen Männern (oder mit jungen Frauen) besser oder haben Sie irgendwelche Beweise, dass auch nur eine einzige Ehe zwischen zwei Menschen nicht mit dem Zwang der sozialen Ausgrenzung schon dritter zu tun hat?
--- Markus : Nein. Zwangsheiraten zwischen zwei Minderjährigen sind verabscheuungswürdig
--- ich: aber Zwangsehen zwischen V-erwachsenen als "freiwillig" und "selbstbestimmt" hinzustellen finden sie ok oder?
ich:
[...]habe ich beschlossen, demnächst mit Hilfe meines Bewusstseins, der alltersmässig aussterbenenden Bevölkerung KEINEN Nachwuchs mehr zu produzieren, obwohl ich es gerne möchte und könnte, denn ich RIECHE schon ganz genau, was sie mit den Kindern machen würden, wenn ich sie mit Hilfe meines Bewusstseins erzeugen würde. Ausserdem, lieber Mensch, haben Psychiater samt ihrer Unterscheidung zwischen "krank" und "gesund" eine ganze Menge mit dem grassierenden Etikettierungen und Feindbildern nebst rassistischen Ideologien in akad-epidemischen Ausmassen zu tun
---Sigi
Clemens, das Zeug was du geraucht hast, will ich auch...
ich: ich hab gar nix geraucht, ich bin bin Nichtraucher








private macht nur anders.jpg
Clemens
 

Zurück zu Eure und unsere (un?-) zensierten Leserbriefe & Kommentare im Netz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Impressum --- Datenschutzerklärung