christliche Kreuze manchmal ohne und pädagogische Kreuze oft mit Haken

admin
Administrator
Beiträge: 340
Registriert: Mi 25. Sep 2013, 13:32

christliche Kreuze manchmal ohne und pädagogische Kreuze oft mit Haken

Beitrag von admin »

Was heute freundlich,
froh und fröhlich klingt
vernebelt eine Absicht,
uns alle hinters Licht
zu führern

Durfte denn das selbe
grundmoralisch rechtsbesoffen früher nicht
exekutiv direkt geäussert werden?
Verklärt als "Bildung" und "Moral"
Arisch lustvoll geil zur Qual

Jawohl das selbe,
ganz egal ob diktatorisch oder
"demokratisch" Zeit fuer Zeit
Und was nicht ist, das wird schon werden

Ausradiert und ausgemerzt
klammheimlich still und leise
mit möglichst Null Geräuschen
Die Fortschrittshölle hier auf Erden
macht uns zu mehrheits-Massenschergen

Darum der Angriff auf die Geistlichkeiten
von einem nie erwischten Geist
so heftig wie in alten Zeiten
der gut verdrängt, was er stolz ungeächtet
gern als "Kinderschutz" ausscheisst

Heute hüten Frau wie Mann
sich missverbildungsschick davor-
um nicht erkannt zu werden-
die Grausamkeiten hinter ihren
Freundlichkeiten vorzuzeigen

Doch beides kann und Wirt
die gleichen Folgen haben
als Bildung, Friede, Wohlstand, gut getarnt
Wir spüren das genau
Und lassen uns nicht täuschen





BUCHTIP
pädagogische Kreuze mit Haken 1.jpg
pädagogische Kreuze mit Haken 1.jpg (126.05 KiB) 1138 mal betrachtet


pädagogische Kreuze mit Haken 2.jpg
pädagogische Kreuze mit Haken 2.jpg (135.69 KiB) 1136 mal betrachtet

Tausende LÖehrer waren mit den Nazis aufs engste verstrickt.PNG

BILD aus Hamburger schulen im dritten reich docplayerpunktorg.jpg
BILD aus Hamburger schulen im dritten reich docplayerpunktorg.jpg (7.41 KiB) 1134 mal betrachtet

Zurück zu „Tagesthemen“