INTRO 7- 2022

Puterinchen

INTRO 7- 2022

Beitrag von Puterinchen »

Wer Kinder schützen
und retten will,
muss zu allererst
ein Feuer
entfachen





feuerentfachen.gif
feuerentfachen.gif (415.96 KiB) 78 mal betrachtet




und wenn es dann brennt
können sie beschützt
und "gerettet" werden




über eine million  kinder und jugendliche geklaut von 1995 bis 2020.jpg


und hier die allerhöchst
wahrscheinlichen

psycho-emotional-sexuell
verseuchten

unbestritten
abgestrittenen
und verleugneten
Ursachen und Motive
im Hintergrund,
die bei der Kindesaneignung,
dem Besitz- und Eigentumsanspruch
von Kindern,
dem weltweiten Krieg
nicht nur gegen Kinder
dem Kinderklau,
dem Kindesentzug
den Justizexzessen
( den hospitalisierenden
Altenaufbewahrungsstätten zum Tode)
und anderen Fremdbestimmungsorgien
eine versteckte Rolle spielen,
bei denen unzählige Wenigerjährige
(und auch Mehrjährige)
als mehr oder weniger
entmündigte Objekte
wie Gegenstände und Waren
zum Wohle der Kohle
und zum erhofften
oder zum "realen Wohle"
von Herz und Hirn
völlig wahnsinnig gewordener
Verwaxener und ihrem Erleben
von Genugtuung und reinem Gewissen
von Schwanz und Vagina
( Arsch und Klitoris ?)
sozialpädadrogisch
und pseudo- antipädagogisch,
pseudo divers-emanzipatorisch,
pseudo gleichgestellt
pseudopolymororph pervers,
diagnostisch (medikamentös)
und bildungsmanipulativ
im Namen des "Menschenrechts"
ihre "Wohls"
und ihres "Schutzes"
verhohnepiepelt,
entmündigt,
zwangseingewiesen,
verbotegefoltert
gefangen gehalten,
misshandelt,
liebesverlogen,
erziehungsbombenhagelüberzogen
und mit anderen Methoden
massenhaft ihrer Kindheit
oder ihrer letzten Lebenszeit
beraubt und ausgebeutet
und in das
selbstmörderische Getöse
ganzer Völker und Kulturen
integriert und inkludiert-.
mit hinein ejakuliert
(gerissen)
werden

grüne ökopsyche beim klimarettungversuch durch abdressierte ganzkörperlichkeitsbildungschancen für Kinder.jpg
grüne ökopsyche beim klimarettungversuch durch abdressierte ganzkörperlichkeitsbildungschancen für Kinder.jpg (107.4 KiB) 375 mal betrachtet
schön normal vielfach beglückend und erlaubt der weltrettungssex der verwaxenen.jpg
schön normal vielfach beglückend und erlaubt der weltrettungssex der verwaxenen.jpg (70.02 KiB) 373 mal betrachtet


unnatürlich hässlich dreckig gewalttätig verbrecherisch sünde.jpg
unnatürlich hässlich dreckig gewalttätig verbrecherisch sünde.jpg (90.59 KiB) 372 mal betrachtet



allen ganz ganz ganz wenigen die es genossen müssen schildern wie schrecklich es war sonst gibts Null  Gehör und Null Kohle.jpg
allen ganz ganz ganz wenigen die es genossen müssen schildern wie schrecklich es war sonst gibts Null Gehör und Null Kohle.jpg (57.97 KiB) 55 mal betrachtet



Eingeklemmt zwischen völlig auf den Kopf gestellten erotischen Verhältnissen, zermalmt zwischen anmassend beanspruchten, nimmersatten und zu allermeist unerfüllten Sehnsüchten nach Befriedigung und Glück, , daraus folgendem Einsatz von Macht- und Gewaltmitteln sowie einer unersättlichen kapitalistischen Naturzerstörungswirtschaft als Ersatzbefriedigungsökonomie zum selben Zweck der lustvoll erzwungenen Unterwerfung von schwächeren und wehrlosen Entmündigten ---- ungefähr mindestens ein Dutzend Tote, genauer- institutionell in den Tod Getriebener allein in der Geschichte der Indianerkommune, die in ihrer Statistik nicht vorkommen. Wie viele auf diese Weise Getötete von der insgesamt 1Million jugendamtlich Entzogener werden es insgesamt sein?




Cynthia, im Gautinger Mädchenheim aber wen kratzt es.jpg
Cynthia, im Gautinger Mädchenheim aber wen kratzt es.jpg (51.51 KiB) 182 mal betrachtet



Hannes, sage nie institutionell ermordet, weil er in der ik leben wollte.JPG
Hannes, sage nie institutionell ermordet, weil er in der ik leben wollte.JPG (80.19 KiB) 183 mal betrachtet


paragrafenmord 13 und 14 jahre jung.jpg
paragrafenmord 13 und 14 jahre jung.jpg (51.03 KiB) 183 mal betrachtet


Mücke,fast 16 Jahre, sage nie institutionell ermordet, weil sie in der ik leben wollte.jpg
Mücke,fast 16 Jahre, sage nie institutionell ermordet, weil sie in der ik leben wollte.jpg (48.22 KiB) 183 mal betrachtet


Liebe Mörder, Schule ist gut. Für alle.JPG
Liebe Mörder, Schule ist gut. Für alle.JPG (75.1 KiB) 183 mal betrachtet


mukl,15 jahre, sage nie institutionell ermordet, weil er in der ik leben wollte.jpg
mukl,15 jahre, sage nie institutionell ermordet, weil er in der ik leben wollte.jpg (46.21 KiB) 183 mal betrachtet


Kristin 14 Jahre jung.jpg
Kristin 14 Jahre jung.jpg (102.79 KiB) 183 mal betrachtet

Zurück zu „Zum gegenwärtigen Terror gegen Flüchtlinge aus dem Kapitalismus und den Kriegen in Betreuung, Schule, Heim und Psychiatrie“